Tel.: 0 41 01 - 517 35 55

Implantate – ein fester Biss für mehr Lebensqualität

am .

Zur Lebensqualität bis ins hohe Alter gehört ein fester Biss auch mit den dritten Zähnen. Künstliche Zahnwurzeln bzw. Implantate haben sich inzwischen über Jahrzehnte bewährt und sind für immer mehr Patienten das Mittel der Wahl. Mit Implantaten erhält Ihr Zahnersatz eine Stabilität, die mit der von eigenen Zähnen vergleichbar ist.

Was ist ein Implantat?
Das Implantat selbst ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kiefer eingebracht wird. Implantate bestehen aus Titan. Auf diese "Zahnwurzel" wird der eigentliche Zahnersatz gesetzt und mittels eines Verbindungsstücks fest mit dem Implantat verschraubt. Der Einsatzbereich geht vom Ersatz einzelner Zähne über mehrgliedrige Brücken bis hin zur festsitzenden Versorgung eines völlig zahnlosen Kiefers.

Beispiele für Implantatlösungen
Bei zum Beispiel einem fehlenden Zahn füllt eine künstliche Krone die Lücke – befestigt auf einem Implantat. So bleiben die Nachbarzähne unversehrt und müssen nicht, wie bisher, für eine lange Brücke beschliffen werden.

Fehlen alle Backenzähne, kann mit Implantaten das Fundament für eine dauerhaft festsitzende Kronenlösung geschaffen werden – die herausnehmbare Prothese, neben der man nachts schläft, ist somit passé.

Mit der notwendigen Erfahrung und einer umfassenden diagnostischen Basis ermöglicht unser Team die für Sie geeignete implantologische Versorgung und den dazu passenden Zahnersatz. Wir beraten Sie gerne!

Lesen Sie mehr dazu unter Implantate.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.